Einspritzung Livedaten / Programmierung Cherokee 1988

Allgemeine Technik-Themen und alles Technische, was nicht in eines der anderen Foren passt.
Antworten
Benutzeravatar
YJ40
Master Jeeper
Beiträge: 273
Registriert: Samstag 10. April 2004, 07:18
Wohnort: Bergfelde

Einspritzung Livedaten / Programmierung Cherokee 1988

Beitrag von YJ40 »

Hallo Jeeper,

was ja seit OBD fast jederman kann ist bei älteren Fahrzeugen wie z.B. einem 4.0 nonHo Cherokee von 1988 nicht so einfach. Gibt es eine Möglichkeit beim Cherokee Livedaten vom Einspritzrechner einzusehen und wer hat die Möglichkeit so ein altes Steuergerät ,also Kennfeld anzupassen? Falls es überhaupt möglich ist...
Gruss Marcel


Benutzeravatar
Grossstadtindianer
Rookie
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 9. September 2018, 11:22

Re: Einspritzung Livedaten / Programmierung Cherokee 1988

Beitrag von Grossstadtindianer »

Gude!

Der Beitrag ist zwar schon einige Monate alt, aber es gibt hierzu eine Möglichkeit:

Das passende Gerät / der passende Tester dazu heisst "snap on diagnostics mt2500"

Das Teil kann erstaunlich viel aus dem Steuergerät auslesen. Ich hätte nicht gedacht, dass dies möglich wäre, aber man kann SEHR viel damit anstellen.

Gude, Markus. ;)

Benutzeravatar
YJ40
Master Jeeper
Beiträge: 273
Registriert: Samstag 10. April 2004, 07:18
Wohnort: Bergfelde

Re: Einspritzung Livedaten / Programmierung Cherokee 1988

Beitrag von YJ40 »

Danke für die Info, genau so etwas meine ich,zumindest zum diagnostizieren und Livedaten schauen.
Mal sehen ob ich sowas bezahlbar finde, in USA werden einige angeboten...

Gruss Marcel.


Benutzeravatar
YJ40
Master Jeeper
Beiträge: 273
Registriert: Samstag 10. April 2004, 07:18
Wohnort: Bergfelde

Re: Einspritzung Livedaten / Programmierung Cherokee 1988

Beitrag von YJ40 »

Hat zwar etwas gedauert aber ich hab jetzt so einen Tester, mit der passenden Software und Jeep-Adapter. Nette Spielerei :D :D
Gruss Marcel.
IMG_20200512_102416_2.jpg


Antworten

Zurück zu „Jeep - Technik allgemein“