Coronavirus News im JCD

aufgrund der sich aktuell immer weiter zuspitzenden Lage rund um den Coronavirus haben wir ein schnelles Meinungsbild unter den Mitgliedern eingeholt. EInstimmige Aussage: Aktuell keine Veranstaltung durchführen.

Der Saisonstart in Geithain ist abgesagt.
Der Bergeworkshop in der Südheide ist gefährdet.

Ihr findet ab sofort alle News zu dem Thema im neu eingerichteten Forum "Coronavirus"

Eure Vorstände
Christian, Robert, Nils, Rosa und Stefan

Hallo erstmal

vom Willys MA/MB bis M38A1 (alle zivilen und militärischen Modelle)
Antworten
Jones
Rookie
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 1. November 2019, 21:05

Hallo erstmal

Beitrag von Jones »

Hallo Jeep Freunde. Ich bin der neue und komm jetzt öfters ! Nach 20 Jahren habe ich mir endlich einen langgehegten Traum erfüllt und einen MB erstanden. Technisch OK, Substanz ganz gut, Originalität soweit ich es beurteilen kann weitgehenst zufriedenstellend. Nun gibt es aber noch Kleinigkeiten zu erledigen und zu erfragen,über was ich mir hier im Forum Antworten erhoffe. Bilder vom Fahrzeug folgen dann noch, wobei ich auf schöneres Wetter warte!
Nun zu meinem Problem, ich habe an das verschlissene genietete Band zwischen Kühlergrill und Haube entfernt und mir ein neues mit den typischen Nieten besorgt, aber gibt es zum vernieten ein Werkzeug/Zange oder muss man da irgendwie kreativ werden?
Freue mich über Nachricht
Grüße Jones

Jones
Rookie
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 1. November 2019, 21:05

Re: Hallo erstmal

Beitrag von Jones »

Verdammt ruhig hier im Forum. Man fragt sich warum man hier so forumt! Hab mir mit meinem Problem mittlerweile anderweitig beholfen. Aber kann es sein dass Ihr ausgestorben seid? :shock:

Benutzeravatar
YJ40
Master Jeeper
Beiträge: 267
Registriert: Samstag 10. April 2004, 07:18
Wohnort: Bergfelde

Re: Hallo erstmal

Beitrag von YJ40 »

Hallo, ausgestorben vielleicht nicht aber mit nem klassischen Jeep auf jeden Fall bedrohte Art... :lol:
Alle im Winterschlaf scheint mir...
Gruss Marcel


Benutzeravatar
Pete
Master Jeeper
Beiträge: 340
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 04:21
Wohnort: 25421 Pinneberg

Re: Hallo erstmal

Beitrag von Pete »

Hallo Jones,

"Sorry for late reply - so to say". Nachträglich also "Willkommen" hier und viel Spaß beim renovieren und ggf optimieren Deines MB. Möge Alles so klappen, wie Du es Dir vorstellst...

Gruß Pete
Gruß Pete
Jeep Renegade Trailhawk, Omaha Orange, Höherlegung, größere ATs, Dachkorb und Zusatzscheinwerfer etc..

Jones
Rookie
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 1. November 2019, 21:05

Re: Hallo erstmal

Beitrag von Jones »

Sodele,
Aufgrund des herrlichen Wetters hielt es mich nicht in der Garage und ich musste dem "Alten Herrn" seine neue Heimat zeigen. Freu mich allerdings auf den Sommer , wenn er "oben ohne" unterwegs sein darf.
Zum Restaurieren gibt es normalerweise nicht viel, hie und da müssen ein paar Rostflecken optimiert werden,der Motor schnurrt wie ein Nähmaschinchen , ich bin überaus zufrieden. :D
Auf bald, Jones
2019-12-29 20.03.08.jpg

Benutzeravatar
Brummi
Röhrls Bruder
Beiträge: 913
Registriert: Dienstag 31. Mai 2005, 10:09
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Hallo erstmal

Beitrag von Brummi »

Wow, schaut gut aus dein Oldie!

Herzlich willkommen bei uns. Aus welcher Region stammst du denn?

Servus
Brummi
JCD - weil 4x4 nicht nur gleich 16 ist... ;)
Grüße vom V8 Gnadenhof

Jones
Rookie
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 1. November 2019, 21:05

Re: Hallo erstmal

Beitrag von Jones »

Aus Baden Württemberg . Bin auf der Schwarzwaldvorebene zuhaus, zwischen Freudenstadt und Rottweil.

Antworten

Zurück zu „Willys MA/MB & Co“