4-Polige Anhänger-Steckdose

vom Willys MA/MB bis M38A1 (alle zivilen und militärischen Modelle)
Antworten
Ford_Fairlane
Rookie
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 2. April 2017, 06:28

4-Polige Anhänger-Steckdose

Beitrag von Ford_Fairlane » Sonntag 2. April 2017, 06:41

Hallo zusammen,
bin etwas neu hier, obwohl ich meinen M201 schon 10 Jahre besitze ....
Jetzt habe ich einen Anhänger zu der Kiste und stehe vor der Frage, wie ich die Elektrik adaptiert bekomme.
An meinem Jeep ist eine 4-Polige Steckdose verbaut, dazu habe ich jetzt auch einen Stecker gefunden ... nur die Belegung fehlt mir ...
Kann mir da jemand weiterhelfen?

Danke für Eure Unterstützung im Voraus!
Jeepige Grüße
    Ford Fairlane


Peewee
Experienced Jeeper
Beiträge: 140
Registriert: Donnerstag 1. Januar 2009, 22:29

4-Polige Anhänger-Steckdose

Beitrag von Peewee » Sonntag 2. April 2017, 13:40

Das hier ist die original Belegung:

Bild

Das wird Dich aber nicht weiter bringen, da für den normalen Betrieb das ganze geändert werden muss, weiterhin benötigt man 5 Pole.
Licht, Bremse, Blinker Links, Blinker Rechts und Masse.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten sich die Masse zu holen, die einfachste Art ist ein kurzes Stück Kabel mit Kabelschuh, welches an einer Schraube der Steckdose befestigt ist. Bei nicht Gebrauch wird dieses in die Dose gesteckt und verschwindet so unsichtbar hinter der Klappe.

http://g503.com/forums/viewtopic.php?f=18&t=66198&start=75

Eine elegantere Lösung ist das benötigte Masse Kabel durch den Stecker zu führen, diesen an der "Nase" vorne durbohren und das Kabel hindurchführen. Am Kabel wird ein Feder gelagerter Kontaktstift angebracht, dieses stellt die Masseverbindung beim einschieben des Steckers an der Stirnseite der Steckdose her. In diese wird ebenfalls mittig ein Loch gebohrt, so dass der Kopf der Sechskantschraube frei liegt, an der die hinterer Abdeckung verschraubt wird. Masse wird auf die Sechskantschraube gelegt. Vorsicht beim Bohren, das Material des Steckers und das innere der Dose brechen sehr leicht aus!
Sven


Bild

Ford_Fairlane
Rookie
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 2. April 2017, 06:28

4-Polige Anhänger-Steckdose

Beitrag von Ford_Fairlane » Montag 3. April 2017, 16:43

Hallo Sven,
danke für die prompte Reaktion! Das ist super-hilfreich.
Wie ich das mit der Masse mache, muß ich noch überlegen ...
Begeisterte Grüße
Ford Fairlane


Antworten

Zurück zu „Willys MA/MB & Co“