Notlaufprogramm in unregelmässigen Abständen

Jeep Grand Cherokee WJ / WG (1999 - 2004)

Moderator: Brummi

Antworten
wien27crd2002
Rookie
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 14. Juni 2020, 16:25

Notlaufprogramm in unregelmässigen Abständen

Beitrag von wien27crd2002 »

….ich habe eure Forum durchsucht und bin auf das selbe Problem wie bei mir getroffen. Immer mal geht die Motorwarnleuchte an und es schaltete der Wagen in den Notlauf und fährt nur noch ca. 120 km/h.

Bisher konnte ich die Warnlampe immer durch Aus-/ Einschalten der Zündung zum erlöschen bringen, doch jetzt leuchtete sie weiter und auch der Notlauf blieb drin. Nach einer Nacht Erholung und einem Kaltstart ist die Lampe wieder aus und auch der Notlauf ist nicht mehr drin!

ich bitte um euch um Hilfe, was könnte es sein....

Liebe Grüß aus dem schon fast coronafreien Ö

nilfix
Master Jeeper
Beiträge: 347
Registriert: Samstag 8. April 2006, 05:03
Wohnort: Hamburg

Re: Notlaufprogramm in unregelmässigen Abständen

Beitrag von nilfix »

Bei meinem damaligen 2,7 crd war die Kommunikation zwischen Nockenwelle und Kurbelwellensensor gestört, beide getauscht und weg wars.
GC WK II 3,6
Cherokee Trailhawk, US tow hooks, mopar rock rails, AT‘s.

Antworten

Zurück zu „Grand Cherokee WJ / WG“