Coronavirus News im JCD

aufgrund der sich aktuell immer weiter zuspitzenden Lage rund um den Coronavirus haben wir ein schnelles Meinungsbild unter den Mitgliedern eingeholt. EInstimmige Aussage: Aktuell keine Veranstaltung durchführen.

Der Saisonstart in Geithain ist abgesagt.
Der Bergeworkshop in der Südheide ist gefährdet.

Ihr findet ab sofort alle News zu dem Thema im neu eingerichteten Forum "Coronavirus"

Eure Vorstände
Christian, Robert, Nils, Rosa und Stefan

Details und Anmeldung

Unser Partner Seilflechter wird uns Bergetechnik vorstellen, die wir anschliesend im Offroadpark Südheide testen werden.

Moderator: albert

Benutzeravatar
albert
Advanced Jeeper
Beiträge: 83
Registriert: Samstag 19. September 2015, 22:49

Re: Details und Anmeldung

Beitrag von albert »

Guten Morgen Ralph,
Ich habe eben dem Gasthof Schönecke geschrieben und hinterfragt bis wann eine kostenfreie Stornierung möglich ist.
Ändert sich der aktuelle rechtliche Rahmen nicht, sind touristische Übernachtungen eh verboten, weshalb der Hotelier keine Stornokosten behalten darf (das nicht übernachten obliegt ja nicht am Reisenden).
Ein Telefonat mit Seilflechter hat ergeben, dass die es sich auch noch offen halten und gern die nächsten 4 Wochen abwarten wollen; es gibt nichts was storniert werden muss.
Ist dies eine Info die für dich zunächst ok ist?
Gruß
Christian
Devil of Dust

Benutzeravatar
albert
Advanced Jeeper
Beiträge: 83
Registriert: Samstag 19. September 2015, 22:49

Re: Details und Anmeldung

Beitrag von albert »

Had gerade die Antwort vom Gasthof Schönecke bekommen:
Sehr geehrter Herr Albert, da es eine außergewöhnliche Situation ist - Corona Virus - können Sie kostenfrei stornieren. Egal wann. MFG ULRICH SCHÖNECKE
Ok für Euch?
Devil of Dust

Rallye-Jeep
Advanced Jeeper
Beiträge: 66
Registriert: Sonntag 21. März 2004, 23:27
Wohnort: 30916

Re: Details und Anmeldung

Beitrag von Rallye-Jeep »

albert hat geschrieben:
Samstag 21. März 2020, 09:29

Ich habe eben dem Gasthof Schönecke ... :thumbup:

Ein Telefonat mit Seilflechter ... :thumbup:
Ist dies eine Info die für dich zunächst ok ist? :yessir:
Hallo, Christian

Vielen Dank Dir für die 'Absicherung', wenn jetzt auch noch das Fahrgelände Südheide mit einer potentiellen JCD - Absage ohne Stornokosten conform geht, dann sind wir auf der 'sicheren' Seite, es ist ja schon ein Jammer genug, das so viele schöne Dinge in unser aller Leben z.Z. nicht stattfinden dürfen, aber zumindest sollten nicht an uns, die wir uns alle in Vorfreude hier für eine Veranstaltung unseres gemeinsamen Hobbys angemeldet haben, Extrakosten einer 'fremdgesteuerten' Nicht-Teilnahme hängenbleiben. :angel:

Dank & Gruß,
Ralph
2002'er Jeep Wrangler 'TJ' (2,5 R4) , 'Amber Fire' , 245/75 16 , BF Goodrich All-Terrain T/A

2007'er Alfa Romeo 'GT' (3,2 V6) wenn es eilig ist ... ;-)

Benutzeravatar
albert
Advanced Jeeper
Beiträge: 83
Registriert: Samstag 19. September 2015, 22:49

Re: Details und Anmeldung

Beitrag von albert »

Hallo Ralph,
es gibt keine Verpflichtung/Vereinbarung zwischen JCD und dem Geländebetreiber Südheide. D.h. keiner von Euch wird, sollte die Veranstaltung abgesagt werden, irgendwelche Kosten haben, auch der JCD nicht.
Aus diesem Grund, auch wenn ich an die Realisierung nicht glaube aber hoffe, würde ich eine Absage gern soweit rauszögern wie möglich.
War es das was dir an Info gefehlt hat?
Devil of Dust

Rallye-Jeep
Advanced Jeeper
Beiträge: 66
Registriert: Sonntag 21. März 2004, 23:27
Wohnort: 30916

Re: Details und Anmeldung

Beitrag von Rallye-Jeep »

albert hat geschrieben:
Sonntag 22. März 2020, 14:04
... es gibt keine Verpflichtung/Vereinbarung zwischen JCD und dem Geländebetreiber Südheide.
Soll mir recht sein ... :cheers:

... ich bezog mich auf Dein anfängliches Posting von Ende letzten Jahres, wo wir Interessenten uns möglichst schnell anmelden sollten, wobei Du selbst - zumindest Dein User - als Begründung schrieb :
albert hat geschrieben:
Freitag 20. Dezember 2019, 13:48
Ja wir sind früh dran, denn wir müssen das Fahrgelände und den Campingplatz verbindlich buchen ...
Eine 'verbindliche Buchung' klingt für mich doch schon sehr nach einer 'Verpflichtung/Vereinbarung' ... :rally:

Allerdings, Du bist der 'Präsi' - Dein Wort gilt zuletzt !! :angel:

VG, Ralph
2002'er Jeep Wrangler 'TJ' (2,5 R4) , 'Amber Fire' , 245/75 16 , BF Goodrich All-Terrain T/A

2007'er Alfa Romeo 'GT' (3,2 V6) wenn es eilig ist ... ;-)

Benutzeravatar
albert
Advanced Jeeper
Beiträge: 83
Registriert: Samstag 19. September 2015, 22:49

Re: Details und Anmeldung

Beitrag von albert »

Da hast du vollkommen recht; zu diesem Zeitpunkt stand die Frage, ob wir das Fahrgelände und auch den Campingplatz nutzen dürfen; deshalb benötigten wir Anmeldungen; wir sind aber keine wirtschaftliche Verbindlichkeit sondern nur eine „wir werden kommen“ Verbindlichkeit eingegangen.
Devil of Dust

Benutzeravatar
albert
Advanced Jeeper
Beiträge: 83
Registriert: Samstag 19. September 2015, 22:49

Re: Details und Anmeldung

Beitrag von albert »

Guten Morgen an alle,
bitte findet angehängt eine neue Info zu unserer Planung Bergeworkshop.
Gruß
Christian
Bergeworkshop 020420.pdf
(105.98 KiB) 45-mal heruntergeladen
Devil of Dust

Antworten

Zurück zu „* 30. April - 3. Mai, Bergeworkshop, Südheide“