Vorab Info zur Nikolaustour

Eine Tour die hauptsächlich auf festen Straßen durchgeführt wird, von daher auch für alle Serienjeeps geeignet.

Moderator: JU-Jeep

Benutzeravatar
Wolfgang-NJNF
Junior Jeeper
Beiträge: 31
Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 06:45

Vorab Info zur Nikolaustour

Beitrag von Wolfgang-NJNF » Mittwoch 22. November 2017, 15:23

Höchst erfreulich, dass so großes Interesse an der Nikolaustour besteht. :)
Und verständlicherweise wächst die Ungeduld :)

Ich gehe davon aus, dass die Anmeldung und aktuallisierter Flyer spätestens morgen online sind.

Ich wünsche allen Teilnehmern eine wunderschöne Tour bei schönem Wetter. Für mich persönlich ist es leider einfach zu weit entfernt.

Viele Grüße
Wolfgang
Geschichte:
2003 Cherokee KJ 2.8 CRD Red River
2007 Commander XK 4.7 Sport excl.
Aktuell:
2015 Wrangler JK 2.8 CRD Rubicon, 2" OME + 2cm Spacer 285/70R17 BF Goodrich KM3, US-Stoßstange

Jörg
Advanced Jeeper
Beiträge: 50
Registriert: Mittwoch 16. September 2009, 00:51

Vorab Info zur Nikolaustour

Beitrag von Jörg » Donnerstag 23. November 2017, 03:42

Hallo in die Runde,
die Hotelpreise etc. sind allen bekannt.

Die Kosten in Pütnitz für Führung, Fahren und Heißgetränke sind absolut im Rahmen und bringen niemanden um.

Bis zum 8.12. in Zingst.
Beste Grüße CJ Mario & Jörg
Jeep Wrangler YJ 4.0
Jeep Cherokee XJ 4.0
Jeep Wagoneer 5.4 V8
Dodge W200 5.2 V8
Corvette C4 Targa 5.7 V8
Chevrolet C1500

Jeep007
Junior Jeeper
Beiträge: 45
Registriert: Montag 24. Mai 2004, 04:55
Wohnort: Berlin

Vorab Info zur Nikolaustour

Beitrag von Jeep007 » Donnerstag 23. November 2017, 14:35

Schade, bin leider nicht dabei obwohl Rostock ein Heimspiel ist.
Mein Schwiegervater wird 80 und die Familie hat nun mal prio eins.
Ich hätte ihn ja auch mitgebracht aber sein Rollstuhl ist leider nicht offroad-tauglich. ;)
Also viel Spaß!!!
Cherokee XJ ´01 2.5 TD Anniversary, 4,5" TrailMaster, ARB-Frontbügel, CB-Funk, Long Ranger Tank, WARN-Winch
Grand Cherokee WJ ´04 2.5CRD Vision, 4,5" TrailMaster, CB-Funk
[#]|||||||[#]

Benutzeravatar
Pete
Master Jeeper
Beiträge: 302
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 04:21
Wohnort: 25421 Pinneberg

Vorab Info zur Nikolaustour

Beitrag von Pete » Donnerstag 23. November 2017, 15:26



Die Kosten in Pütnitz für Führung, Fahren und Heißgetränke sind absolut im Rahmen und bringen niemanden um.

Bis zum 8.12. in Zingst.
Beste Grüße CJ Mario & Jörg


Ja, alles im Rahmen! Anmeldung ist raus und jetzt muss ich nur noch 2 Wochen Dienst überstehen. Ich freue mich auf Zingst und vor allem die Gesellschaft!

Gruß Pete
Gruß Pete
Jeep Renegade Trailhawk, Omaha Orange, Höherlegung, größere ATs, Dachkorb und Zusatzscheinwerfer etc..

Benutzeravatar
Kiwis
Röhrls Bruder
Beiträge: 604
Registriert: Dienstag 15. November 2011, 03:10
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Vorab Info zur Nikolaustour

Beitrag von Kiwis » Sonntag 10. Dezember 2017, 11:56

Wie wars denn?
Die Kiwis aus München

2012 Wrangler Sahara
leicht verändert

nilfix
Master Jeeper
Beiträge: 303
Registriert: Samstag 8. April 2006, 05:03
Wohnort: Hamburg

Vorab Info zur Nikolaustour

Beitrag von nilfix » Sonntag 10. Dezember 2017, 12:44

Es war supernett, 21 Jeeps und ein tolles Programm und abends nettes Klönen. Das. Useum ist Spitze und wer alte Ost Militärttechnik mag kam voll auf seine Kosten, Dank des 8 Rad Transporters auch akustisch ;D
GC WK II 3,6
Cherokee Trailhawk, US tow hooks, mopar rock rails, AT‘s.

Benutzeravatar
Pete
Master Jeeper
Beiträge: 302
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 04:21
Wohnort: 25421 Pinneberg

Vorab Info zur Nikolaustour

Beitrag von Pete » Sonntag 10. Dezember 2017, 18:16

Dem schließe ich mich sehr gerne an. Ich habe mir erlaubt unter der "Nikolaustour" noch eine neue Rubrik einzufügen, in der wir uns auch bezüglich der Bilder austauschen können.
Als ich meine Bilder eingefügt habe, kam mir dann auch die Frage, ob wir hier auch einen Bildserver haben, über den wir eventuell auch Bilder in besserer Qualität bereitstellen bzw. auch austauschen können.

Gruß, Danke noch mal an das Orga-Team, Pete
Gruß Pete
Jeep Renegade Trailhawk, Omaha Orange, Höherlegung, größere ATs, Dachkorb und Zusatzscheinwerfer etc..

Antworten

Zurück zu „08.- 10. Dezember 2017 Nikolaustour durch Mecklenburg Vorpommern/ Ostsee“