Erste Autoversicherung..

Dinge allgemeinen Interesses, die nichts mit dem Thema Jeep zu tun haben
Antworten
klauss
Rookie
Beiträge: 12
Registriert: Freitag 7. November 2014, 21:59

Erste Autoversicherung..

Beitrag von klauss » Montag 24. Oktober 2016, 13:14

Hallo!

Ich denke ihr werdet mir weiterhelfen können bei meiner Frage.

Mein Bruder hat neulich seinen Führerschein bekommen, das Auto auch gleich dazu. Jetzt braucht er nur noch eine Versicherung. Ich habe mich schon etwas schlau gemacht was erste Versicherungen angeht. Wie man günstiger davon kommen kann. Also ich habe das hier http://www.autoversicherung-vergleich.info/tipps-fahranfaenger-kosten-kfz-versicherung-sparen/ gefunden. trotzdem würde ich gerne eure Meinungen und Erfahrungen hören dazu. Vielleicht hat jemand selber Erfahrungen damit gemacht. Und kann einige gute Tipps dazu geben wie man sparen kann bei so einer Versicherung.

Ich würde mich über Tipps sehr freuen!
Liebe fängt dort an,wo keine Gegenleistungen mehr erwartet werden!

Izzy
Rookie
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 2. Juni 2017, 23:21

Erste Autoversicherung..

Beitrag von Izzy » Montag 19. Juni 2017, 23:13

Ich bin seit damals bei der HUK und zufrieden. Ob es nun günstigere/bessere Anbiter gibt, weil ich nicht!


Cherokee_Basti
Rookie
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 3. September 2017, 22:00

Erste Autoversicherung..

Beitrag von Cherokee_Basti » Montag 4. September 2017, 10:18

Entgegen der Empfehlung auf der Seite, wäre eine Vollkasko für deinen Bruder doch empfehlenswert... auch wenn es ein gebrauchter ist. Er kennt das Auto noch nicht und dadurch kann es leicht mal zu Schäden kommen. Bei gebrauchten Autos können die auch leicht den Zeitwert des Autos übersteigen, sprich: wirtschaftlicher Totalschaden. Bei einer Teilkasko würde er bei Selbstverschulden keinen Cent sehen. Nach einem Jahr, wenn er ein gutes Gefühl für das Auto hat, kann man auch auf eine Teilkasko runtergehen. Aber zum Einstieg ist die Vollkasko teilweise echt ratsam (es sei denn, ihr habt ein Auto für 500€ oder dergleichen).

Wenn ihr eine günstige Versicherung haben wollt, empfehlen sich die Direktversicherer. Allerdings habt ihr da auch keinen Ansprechpartner.


Antworten

Zurück zu „Off Topic“